16 Bands Live!

Der jährlich im Volksparkstadion Mariendorf stattfindende ROCKTREFF ist ein Open Air Festival, das sich ganz der handgemachten Musik verschrieben hat. Hier werden die Gitarren ausgepackt, die Verstärker hochgeregelt und gemeinsam das Haupthaar geschüttelt. Ziel des ROCKTREFFs ist es, Amateurbands eine geeignete Bühne zu bieten, sich einem größtmöglichen Publikum zu präsentieren und auf der anderen Seite einer breiten Öffentlichkeit ein kostenloses Event zu bieten. Das ROCKTREFF Open Air gilt als das größte Amateurbandfestival Berlins.
Aus jährlich über 200 Bewerbungen wurden dieses Jahr 16 Bands ausgewählt, die an drei Tagen des Festivals das Line-Up stellen.

Anfahrt

Der Volkspark befindet sich direkt am Mariendorfer Damm zwischen den U-Bahnhöfen Alt-Mariendorf und Westphalweg. Wir empfehlen in jedem Fall die Anfahrt mit der BVG, da nur sehr begrenzt Parkplätze vorhanden sind.

Adresse
Prühßstraße 90, 12109 Berlin-Tempelhof
BVG-Anbindung

U6 Alt-Mariendorf
181 M76 179 277 X76 M77

U6 Westphalweg
282

Sponsoren

Das der ROCKTREFF auch im 32. Jahr noch für den Besucher bei freiem Eintritt stattfinden kann, ist wohl vor allem dem Verdienst der vielen ehrenamtlichen Helfer und Bands, die ohne Gage auftreten, zu verdanken. Nur ein kleiner Teil des gesamten benötigten Budgets wird vom Jugendamt Tempelhof- Schöneberg getragen. Den Großteil des Etats für das dreitägige Open Air stellen die akquirierten Sponsoren.

Im Rahmen des ROCKTREFFs findet auf dem selben Gelände am Samstag und Sonntag von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr das Spielfest statt. Die Kleinsten der Rocker können sich bei zahlreichen tollen Attraktionen austoben, während ihren Eltern ein buntes Angebot an Gastronomie und Kunsthandwerk geboten wird. Die Schirmherrin des Spielfestes ist die Bezirksbürgermeisterin Frau Angelika Schöttler. Mehr Infos …